Die Juniorwahl umsetzen

Die Juniorwahl beruht auf zwei Säulen: dem Unterricht und dem Wahlakt.

Im Folgenden bieten wir Ihnen einen kurzen Überblick über den Ablauf der Juniorwahl. Des Weiteren können Sie sich auf dieser Seite darüber informieren, wie der Unterricht und der Wahlakt gestaltet werden können. Dabei ist das Konzept der Juniorwahl am Schulalltag orientiert. Sie erhalten umfangreiche Begleitmaterialien und werden auch mit Fortbildungsangeboten in der Durchführung unterstützt.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen an das Juniorwahl-Team haben, können Sie uns gern jederzeit kontaktieren!

Überblick - Aufwand, Ablauf und Hilfestellungen zur Juniorwahl

Hier erhalten Sie einen Überblick über den Aufwand, den Ablauf und die verschiedenen Hilfestellungen der Juniorwahl. Ein kurzes Video – "Die Juniorwahl in einer Minute" – erlaubt Ihnen einen schnellen Einblick in das Konzept und die Umsetzung der Juniorwahl

Konzept Juniorwahl

Unterricht

Der Schwerpunkt der Juniorwahl liegt in der inhaltlichen Vor- und Nachbereitung im Unterricht. Für jede Juniorwahl erhalten Sie als teilnehmende Schule speziell zur Wahl entwickelte und aktuelle didaktische Begleitmaterialien, die Ihnen die Vorbereitung erleichtern und Ihre eigenen Materialien ergänzen.

Studien und Auswertungen

Wahlakt

Der Höhepunkt der Juniorwahl ist der Wahlakt, den die Schulen in der Woche vor dem Wahlsonntag oder auch vorher durchführen. Eine Übersicht über die Materialien, die Ihnen hierfür zur Verfügung gestellt werden sowie Informationen für einen reibungslosen Ablauf und wie die Schüler/-innen als Wahlhelfer/-innen eingebunden werden können, finden Sie hier.

Zahlen, Daten, Fakten

Fortbildung

Um die Organisation und Umsetzung der Juniorwahl zu unterstützen und zu erleichtern, bieten wir ein Fortbildungsvideo bzw. Fortbildungsseminare für die Lehrkräfte sowie die verantwortlichen Schüler/-innen an.

Feedback zur Juniorwahl

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Zu den wichtigsten Fragen und zu verschiedenen Themenbereichen rund um die Juniorwahl finden Sie hier Antworten. Zudem können Sie uns jederzeit kontaktieren und Fragen direkt mit den Organisatoren klären.

Wer steckt dahinter?