Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen ohne Ihre Datenschutz-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, sind Sie damit einverstanden. Mehr erfahren

Juniorwahl zur Landtagswahl 2022 in Niedersachsen

 

Teilnehmende Schulen An der Juniorwahl zur Landtagswahl 2022 haben bislang 277 ihr Interesse zur Teilnahme bekundet.

Stand: 13. Juli 2022

Jetzt an der Juniorwahl teilnehmen:

Juniorwahl zur Landtagswahl in Niedersachsen 2022

 

Anlass: Schulprojekt zur politischen Bildung anlässlich der Landtagswahl am 9. Oktober 2022

Idee: Unterrichtliche Vorbereitung mit abschließendem Wahlakt in der Woche vor der Landtagswahl

Ausdehnung: Landesweit in allen Wahlkreisen an allen Schulformen der Sekundarstufen I und II

Schularten: Alle Schularten der Sekundarstufen I und II

Klassenstufen: Ab Klassenstufe 7; Schwerpunkt ab Klassenstufe 9

Teilnahme: Ab einer Schulklasse bis hin zur ganzen Schule

Fortbildungsangebot: Digitales Fortbildungsseminar

Fächer: Überwiegend in Sozialkunde, aber auch fächerübergreifend, z.B. mit Mathematik, Geschichte und Deutsch

Erfahrungen: Seit 1999 wird die Juniorwahl bundesweit durchgeführt; seither beteiligten sich über 5,6 Millionen Jugendliche

 

Die Juniorwahl zur Landtagswahl in Niedersachsen 2022 steht unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Kultusministers, Grant Hendrik Tonne und wird ermöglicht durch das Niedersächsische Kultusministerium:

 

Logo Kultusministerium

Jetzt an der Juniorwahl teilnehmen:

Zeitplan Niedersachsen

Juniorwahl kurz vorgestellt...

Jetzt an der Juniorwahl teilnehmen: